So, der 15.10.2017

Liederabend zum Gedenken an Alois Naßhahn


Am 15. Oktober 2017, um 18 Uhr, lädt der kath. Kirchenchor Riedelberg zu einem Liederabend in die Kirche zu Riedelberg ganz herzlich ein. Der Chor widmet diesen Liederabend, seinem kürzlich verstorbenen, langjährigen Chorleiter, Alois Naßhahn. Fünfzig Jahre hat Alois Naßhahn den Riedelberger Kirchenchor geprägt, wovon der Chor noch heute profitiert. Die Riedelberger wollen das Erbe und das Gedenken an den langjährigen Chorleiter und Organisten bewahren.

Der Kirchenchor Riedelberg hat sich alte, weniger alte und zeitgenössische Lieder ausgesucht. So wird das Irische Segenslied „Mag Wärme wohnen“, aber auch die Lieder „Engel“ von Marius Müller Westerhagen und das Lied „Ich glaube“ von Udo Jürgens erklingen. Gerade der Text des Liedes von Udo Jürgens, ist an Aktualität nicht zu überbieten, setzt es doch ein eindrucksvolles Zeichen, gegen Rassismus. Krieg und den um sich greifenden Rechtspopulismus.
Mit „Mögen Engelchöre“, eine moderne Form des „In Paradisum“ für Chor und Solistin, wollen die Sängerinnen und Sänger ganz besonders an Alois Naßhahn denken. Chorleiter Oliver Duymel, der ein Schüler von Naßhahn war, wird in das Programm auch „Lobt den Herren der Welt“ von Henry Purcell aufnehmen, welches noch von großen Teilen des Chores unter dem Dirigat von Naßhahn einstudiert wurde.

Besonders stolz ist der Kirchenchor, mit den „Flynns“, phantastische Solistinnen in den eigenen Reihen und der Kirchengemeinde zu haben. Mutter Marisa Flynn, wird mit ihren Töchtern Jordan und Lexi, mit ihrem dreistimmigen Gesang und Songs wie „You raise me up“ die Herzen der Zuhörer höher schlagen lassen, ist sich der Chorleiter sicher.

Marisa Flynn, selbst leidenschaftliche Chorsängerin, wird auch mit dem Kirchenchor solistisch zu hören sein. Das berühmte „Yerushalahim – Jerusalem of Gold“ wird von der Solistin auch in hebräisch und englisch zu hören sein. Der Chor, übernimmt den deutschen Part.

Den Liederabend wird zudem Sabine Hofmann an Klavier und Oboe bereichern, die in Riedelberg ja schon eine treue Fangemeinde hat.

Die ganze Pfarrei ist herzlich zu dem Liederabend eingeladen.



Örtlichkeit: Kirche zu Riedelberg
Uhrzeit: 15. Oktober 2017, um 18 Uhr